Alles. Aus einer Hand.

Dipl.-Ing. Tilman Riegler

Tel: 0711 – 66 45 69 12
Mail: tilman.riegler@strebewerk.de

06.2014
06.2013
06.2012
Technische Universität München, Lehrstuhl für Baugeschichte, historische Bauforschung und Denkmalpflege, Korrektur-Assistenz für einwöchige Bauforschungs-Exkursion in Burghausen
07.2011
06.2010
06.2009
Technische Universität München, Lehrstuhl für Baugeschichte, historische Bauforschung und Denkmalpflege, Korrektur-Assistenz für einwöchige Bauforschungs-Exkursion in Lindau
03.2009 bis 01.2010 Universität Stuttgart, Institut für Architekturgeschichte, akademischer Mitarbeiter für Auf- und Ausbau einer digitalen Bilddatenbank für die Architekturfakultät
11.2012
11.2010
02.2009
Lehrauftrag für das Modul „Bauaufnahme und Bauforschung“ an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Diplomstudiengang Konservierung und Restaurierung von Wandmalerei, Architekturfarbigkeit und Steinpolychromie
seit 09.2007 Gründung der strebewerk. Architekten GmbH (bis Dezember 2015 „strebewerk. Riegler Läpple Partnerschaft Diplom-Ingenieure“, bis Dezember 2010 „strebewerk. Schöbel Riegler Läpple“) Mitbegründer und Partner
08.2005 bis 09.2007 Gründung und Projektleiter der „TGU strebewerk“ innerhalb der TTI GmbH (Technologie, Transfer, Initiative), Stuttgart
05.2004 bis 03.2008 Wiss. Mitarbeiter am Institut für Architekturgeschichte, Universität Stuttgart
bis 04.2004 Diplom Kulturzentrum – neue Nutzung für das ehem. Rottweiler Kapuzinerkloster
seit 2002 Regelmäßige, mehrwöchige Bauaufnahme- und Bauforschungskampagnen im Rahmen von Seminaren des Architekturgeschichte-Instituts der Universität Stuttgart in Griechenland, Italien, Frankreich und Deutschland; u.a. Mitarbeit am DFG-Forschungsprojekt an der Kathedrale in Auxerre
10.1997 bis 4.2004 Architekturstudium an der Universität Stuttgart
Mitgliedschaften Arbeitskreis für Hausforschung (AHF);
Deutsche Burgenvereinigung (DBV);
Koldewey Gesellschaft (www.koldewey-gesellschaft.de);
Architektenkammer Baden-Württemberg (Architektenlisteneintrag)